AutoCAD-Seminar - intensiv


(Startgarantie ab 2 Personen)

Der Begriff CAD ist die Abkürzung für Computer Aided Design, d. h. computerunterstütztes Entwerfen. CAD wird zum Zeichnen, Konstruieren und Berechnen sowie zur Vorbereitung von CNC-Programmen und auch für 3D-Drucker eingesetzt. Der weiterhin zunehmende Einsatz von CAD-Technik verändert die Anforderungen an das technische Personal, auch in mittleren und kleineren Betrieben.

Die im Seminar eingesetzte AutoCAD-Version orientiert sich stets am aktuellen Angebot von  AUTODESK.

Kursinhalte:

CAD-Grundkenntnisse:
•    Zielsetzung und Anwendungsbereiche von CAD
•    Aufbau und Funktionsweise von CAD-Arbeitsplätzen
•    Abgrenzung zu konventionellen Techniken
•    interaktive Zeichnungserstellung

CAD-Anwendertraining:
•    Menüstrukturen
•    Zeichnungsaufbau
•    Positionieren und Identifizieren von Elementen und Objekten
•    Zeichnungs- und Editierbefehle
•    Einsatz von Zeichnungshilfen
•    Konstruktionen anhand ausgewählter Beispiele
•    Bemaßung
•    Layersteuerung
•    Abfragefunktionen
•    Ausgabe von Zeichnungen
•    Erstellung von Konstruktionsbeispielen

Voraussetzungen: Windows-Grundkenntnisse und Grundkenntnisse im technischen Zeichnen.
10 Abende, 07.03.2018 - 27.06.2018
Mittwoch, 18:30 - 21:30 Uhr
Montag, 18:30 - 21:30 Uhr

10 Termin(e)
Harald Kolbusch
0910
Haupthaus, De-Lenoncourt-Straße 5, 66763 Dillingen, Raum: 1.2, 1. Etage
Kursgebühr: 525,00 €
Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Harald Kolbusch

Di, Do 10.04.18
18:30 - 21:30 Uhr
Dillingen

Volkshochschule Dillingen e.V.

De-Lenoncourt-Straße 5
66763 Dillingen

Tel.: 06831 7506
info@vhs-dillingen.de
Lage & Routenplaner